Termine/News

Eröffnung der BliesgauLammwochen 2019

17.10.19 in der Filmwerkstatt St.Ingbert – 19 Uhr Aus diesem Anlass zeigt die Filmwerkstatt St.Ingbert „Kirschblüten und rote Bohnen“ Der Filmdienst urteilt, der Film ist ein „anrührend-ergreifendes Drama, das der Zubereitung des Essens eine mythische Bedeutung verleiht, in der Wissen, Erfahrung und die Kunst, den Dingen ihre Zeit zu lassen, zusammenfinden“. Mit der „dramatischen Forcierung auf…
Weiterlesen

Köstlichkeiten aus dem Bliesgau Lamm (From Nose to tail) mit Metzgermeister Thomas Petermann

Das Bliesgau-Lammfleisch ist ein kulinarischer Höhepunkt unserer Heimat. Das hellrote, saftige Lammfleisch bietet viel mehr als die allseits bekannten Lammlaxe, Karrées oder Koteletts. Metzgermeister Thomas Petermann zeigt den Teilnehmern, was alles an leckeren Wurst- und Fleischprodukten aus dem Bliesgaulamm entstehen kann, wenn man das ganze Tier verarbeitet. Was die Teilnehmer erwartet: Verbringen Sie mit uns…
Weiterlesen

Martin Stopp erhält ersten Stern

Wir gratulieren Martin Stopp zum Aufsteiger des Jahres“. Der Gault&Millau kürte den 38 Jährigen vom 2016 eröffneten „Louis“ – unter dem Dach des eleganten Saarlouiser Hotels „La Maison“ – mit 16 Punkte von 20 möglichen Punkten. Unter anderem dafür, wie er gebratene Jakobsmuscheln mit Kalbskopfsülze, Ananas und grünem Curry in ein prickelndes Spannungsverhältnis setzt.

Kamera läuft… von wegen Action! …Ganz beschaulich beginnt der Morgen. (Wir lieben dieses Foto!)

Wer diese Stimmung nicht nur heute Morgen in 2D möchte, ist sicher für weitere Dimensionen bereit! Die Bliesgau Lammwochen 2018 im Element mit allen Sinnen: Film, Food,Talk… in der Kinowerkstatt St. Ingbert Von der Chaiselongues aus im SR-Fernsehen ab 18.15 Uhr wir im Saarland: saar nur Das 4. Element: KochKunst Last but not least: kunstschaefer.de/      

Schafe und Streuobstwiesen

Wanderung über Weiden und Streuobstwiesen des Bliesgaus mit Schäfermeister Martin Ernst. Anschließend kleiner Imbiss am Hof in Seelbach. Die Teilnehmer erfahren, wie wichtig Wanderschafzucht für die Biosphäre ist, wie Schafe und Obstanbau zusammenhängen, was natürlich wächst und was gezüchtet wird. 20.09.18 – 17 Uhr ausgebucht 07.10.18 – 16 Uhr 21.10.18 – 14 Uhr

Schulungsveranstaltung für Auszubildende und Mitarbeiter in der Gastronomie

Gerade für Menschen, die für ihre Kunden und Gäste Essen bereiten oder Gerichte erklären, ist es wichtig und interessant, mehr über die Herkunft der Lebensmittel zu wissen. Bei aller Kreativität sind sie auf die Qualität der Zutaten angewiesen. So sind hochwertige regionale Produkte die Basis aller Kunst am Herd. Die Teilnehmer erfahren die Lebenswelt der…
Weiterlesen

Internationales Jugendcamp der Slow Food Jugendbewegung

07.09.18 slowfoodyouth.de