Bliesgau Lamm jetzt auch in Saarbrücken und Illingen auf dem Markt!

Der interessierte Kunde kann auch außerhalb der BliesgauLammwochen Fleisch vom Bliesgaulamm genießen. Martin Ernst, Schäfermeister und Metzger, aus dessen Herde die Tiere stammen, hat inzwischen auf dem Illinger Regionalmarkt (freitags morgens) einen weiteren Stand. Seit 2019 ist er schon mit seinem Verkaufswagen auf dem Bauernmarkt am St. Johanner Markt (samstags morgens).

Hier gibt es auch die ganze Palette an Wurst und Fleisch, die Metzger Ernst herstellt. Das meiste stammt auch eigener Aufzucht der Biolandhof. Neben der Schafzucht gibt auch eine Rinderherde, die ganzjährig draußen lebt. Da er auch passionierter Jäger ist, fehlen auch Wildprodukte in der Verkaufstheke nicht.

Martin Ernst hatte sich vor einigen Jahren entschieden, den elterlichen Betrieb zu übernehmen. Nach Ausbildung zum Metzger und zum Landwirt ließ er die Meisterprüfung „mit Fachrichtung Schaf- und Ziegenzucht“ folgen. Damit ist er übrigens der einzige im Saarland. Seine Eltern hatten jahrelang im Anwesen in Blieskastel-Seelbach ein kleines Lokal geführt. Für ihn war klar, dass er das nicht mehr wollte, sondern: Da muß ein Hofladen rein! So kam es und im Herbst 2018 war es soweit.

Viel besser geht es nicht: Artgerecht gezogene Tiere, ohne Transportstress geschlachtet im eigenen Schlachthaus und verarbeitet in der eigenen Metzgerei. Auf dem Foto ist Martin Ernst im Gespräch mit Landrat Theophil Gallo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.